Melanie Herbe Schauspielerin

Hier haben Sie die Möglichkeit, meine Vita downzuloaden:

Vita

Vita

Größe:
169 cm
Augenfarbe:
grünblau
Haarfarbe:
dunkelbraun
Ausbildung:
Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Stuttgart • Diplom
Max-Reinhardt-Seminar, Wien
Fremdsprachen:
Französisch fließend, Englisch sehr gut, Spanisch
Sport:
Ballett, Fechten, Tai Chi, Flamenco
Musik:
Gesang (Klassisch: Sopran, Chansons), Geige, Blockflöte, Klavier
Wohnsitz:
Wien und Wiesbaden
Wohnmöglichkeit:
Paris • Berlin • Hamburg • Köln • London • München

Film & Fernsehen

2010:
Ein Fall für Zwei, Regie: Axel Barth, ZDF
2008:
Dienstag, Regie: Michael Ramsauer, Kurzfilm
2007:
Winzerkönig, Regie: Michael Riebl, ORF
2006:
X Love Scenes, Regie: Constanze Ruhm, Kino
2005:
Soko Donau/Wien, Regie: Peter Fratzscher, ORF/ZDF
2004:
Der Ermittler, Regie: Martin Kinkel, ZDF
Soko Kitzbühel, Regie: Gerald Liegl, ORF/ZDF
Alarm für Cobra 11, Regie: Axel Barth, RTL
Alphateam, Regie: Micaela Zschieschow, SAT 1
2003:
Verschollen, Regie: Heinz Dietz, RTL
2001:
Im Namen Gottes, Regie: M. Latifi, Iranisches Fernsehen
Wie buchstabiert man Liebe?, R: Christine Hartmann, ZDF
2000:
Laila - Unsterblich verliebt, Regie: Peter Ily Huemer, SAT1
1999:
Ein Fall für zwei, Regie: Erich Neureuther, ZDF
1997:
Turn, Regie: Cyril Tuschi, Filmakademie Ludwigsburg, Kino

Theater

2015:
Lakrimosa/Zufriedenheit in Der Bauer als Millionär (Ferdinand Raimund)
Regie: Hakon Hirzenberger, Waldviertler Hoftheater/Steudltenn, Zillertal
2013:
Sissy in Mönche mögenn's heiß (Hakon Hirzenberger)
Regie: Hakon Hirzenberger, Waldviertler Hoftheater/Steudltenn, Zillertal
2013:
Sophie in Corpus Delicti (Juli Zeh)
Regie: Andrea Hügli, Theater Drachengasse, Wien
2012:
Dr. Maria Hahn in Bossnapping (Andreas Jungwirth)
Regie: Alexander Kratzer, Theater Phönix, Linz
2010:
Eve/ Uschi in Linz auf der Couch (Katrin Mackowski)
Regie: Katrin Mackowski, Theater Phönix, Linz
Karla in Vorstellungsgespräch (Joachim Zelter)
Regie: Andrea Hügli, Theater Drachengasse, Wien
2008:
Anne Schults in One Minute (Simon Stephens)
Regie: Volker Schmidt, Theater Phönix, Linz
2007:
Estelle in Geschlossene Gesellschaft (Jean-Paul Sartre)
Regie: Alexander Kratzer, Theater Phönix, Linz
2006:
Doreen Slater in Das geheime Tagebuch des Adrian Mole (S.Townsend)
R: Viktoria Schubert,Theater der Jugend, Wien
2005:
Patty Hearst in Calling Patty Hearst (Stadttheater Heidelberg)
Konzeption und Regie: Bettina Bruinier und Marie Enzler
Alma in Alma (Joshua Sobol) R: Paulus Manker, Wien- Petronell
Suzann in Party mit totem Neger (Kai Hensel)
Regie: Eva Hosemann,Theater Rampe, Stuttgart
2004:
Suzann in Party mit totem Neger (Kai Hensel)
Regie: Eva Hosemann,Theater Drachengasse, Wien
2003:
Alma in Alma (Joshua Sobol), in französischer Sprache
Regie: Paulus Manker, Lissabon
2001:
Alma in Alma – a show biz ans Ende (Joshua Sobol)
Regie: Paulus Manker, Wien- Purkersdorf
1999-2002:
Stadttheater Giessen – Auswahl
Milena in Familiengesch. Belgrad (Srbljanovic), R.: L. Brandsdörfer
Jane Worthington in Außer Kontrolle (R. Cooney), R.: C. Bethge
Isabelle in Spiel der Illusionen (Corneille), R.: Axel Richter
Elisabeth in Die Kreatur (Ferdinand Bruckner), R.: H. Schein
Julia in Romeo und Julia (Shakespeare), R.: B. C. Kosminski
Monime in Mithridates (Jean Racine), R.: Julia Afifi
Klärchen in Egmont (Goethe), R.: Barbara und Jürgen Esser
1998:
Grete in Die Verwandlung (Kafka)
Regie: Michael Degen, Residenztheater München
Top